Mission & Leitsätze

- Medical Network Cameroon (MNC) -


Unsere Vision

Eine gute medizinische Behandlung auf qualitativ hohem Niveau muss für jeden in Kamerun erreichbar sein, unabhängig von seiner wirtschaftlichen, geografischen und gesellschaftlichen Situation oder seiner Herkunft. Die Qualität der Betreuung muss alle Bereiche umfassen, u.a. die Diagnostik, die ärztliche Behandlung, die Pflege und die Nachsorge.

Mission

Gemeinsam bündeln die NGOs und Organisationen des Netzwerkes ihre Kräfte, um diese Vision umzusetzen.


Die Partner sorgen gemeinsam für eine qualitativ verbesserte medizinische Versorgung

Das MNC befähigt die Partner und Menschen vor Ort, die Gesundheitsversorgung für ihre Mitmenschen zu verbessern, um so auch die lokalen Gemeinschaften und Strukturen nachhaltig zu stärken.


Das MNC leistet gesundheitliche und praktische Aufklärungsarbeit und beugt so Krankheiten vor. 


Das MNC qualifiziert Fachpersonal und hilft, durch Wissens-Transfer medizinische Kompetenzen zu stärken. 


Leitsätze

Die Mitglieder des Netzwerkes helfen Menschen ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugung sowie ihres Geschlechts. Im Rahmen unserer Arbeit wahren wir die Menschenrechte.

Respektvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe und Gegenseitigkeit: wir achten die Würde und Kultur unserer Partner.

Die Partner zeigen bei allen Aktivitäten einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Die Mitglieder arbeiten politisch neutral und unparteiisch.

Die Mitglieder verpflichten sich, einen substanziellen Beitrag in diesem wachsenden internationalen Netzwerk zu leisten. Jenseits von nationalen Interessen wollen die Partner durch eine effiziente Koordination der Aktivitäten sowie durch die Nutzung von Synergien auf die Bedürfnisse der Menschen in Kamerun eingehen.

Die Partner leisten einen finanziellen und/oder personellen Beitrag für die Hilfe für Menschen in Kamerun. 

Berichte über die Situation in den Projekten stellten ebenso wie die Kommunikation zwischen den Partnern einen zentralen Bestandteil der Arbeit dar. 

Die Partner handeln nach innen und außen verantwortungsbewusst und jederzeit transparent.

1.      Die Partner verfolgen eine Null-Toleranz-Strategie im Umgang mit allen Formen von Bestechung, Korruption und Unterschlagung.